Weblog

I did it again

Jetzt hab ich mir doch tatsächlich noch einen Retro-Joystick gekauft! Warum tue ich sowas!? ... Ich kann nicht anders!
Bei meiner jüngsten Neuerwerbung handelt es sich um den c64dtv . Das ist ein Gerät, dass dem alten CompetitionPro Joystick verdammt ähnlich sieht. Allerdings steckt der eigentliche Hammer im Innenleben, denn es ist ein fast kompletter C64 zum direkten Anschluss an den Fernseher, mit 30 vorinstallierten Spielen.
Die Auswahl der Spiele ist zwar nicht optimal (was bei einigen (zig-)tausend erschienen C64-Spielen auch schwer möglich wäre), da die Titel fast ausnahmslos von Epyx (Summergames, Wintergames usw.) und Hewson (Uridium, Nebulus usw.) stammen aber trotzdem recht anständig. Zu meinem Leidwesen findet sich aber z.B. kein Breakout-Clone auf dem Teil. Arkanoid oder Batty wären da schöne Vertreter gewesen. Naja... Ich werde sicherlich auch mit den vorhandenen Games meine Freude haben. Und falls mir das dann doch irgendwann zu langweilig wird, kann man ja noch einige andere witzige Sachen mit dem Gerät anstellen.
Es gibt inzwischen Bastel-Erweiterungen, die aus dem Joystick einen (fast) vollwertigen C64 machen. Man kann z.B. eine PS2-Tastatur anschließen, statt Batterien ein Netzteil verwenden, einen Anschluß für einen zweiten Joystick einbauen und ein original Commodore 1541 Diskettenlaufwerk benutzen um andere Software (Spiele, Demos usw) als die 30 vorinstallierten Spiele zu laden. Is doch geil, oder!?
Für mich steht jedenfalls fest: Die Playstation kann einpacken!

23.4.06 23:07


Werbung


Schrott aus China

Vor einigen Wochen habe ich mir, allen Warnungen zum Trotz, einen USB Competition Pro Joystick von der Firma Speedlink gekauft. Die Rezensionen bei Amazon ließen schon Zweifel an der Qualität aufkommen, trotzdem hab ich die ca. 15 Euro dafür gelöhnt. Im ersten Moment machte das Ding einen ganz brauchbaren Eindruck. Allerdings hat sich dieser Eindruck nach einigen Stunden (es waren insgesamt wirklich nur ein paar Stunden!) Rumgezocke ins absolute Gegenteil gewandelt. Der Knüppel ist aus seiner Halterung im Inneren des Joysticks gesprungen. Angeblich soll sich das mit ein paar Handgriffen wieder richten lassen. Dazu habe ich aber keine Lust: Für einen "Baukasten" habe ich die 15 Euro schließlich nicht bezahlt.

11.3.06 15:25


SIDs

Zwei meiner Anfang der 1990er Jahre von mir auf dem C64 gebastelten SID-Tunes wurden letztes Jahr in die HighVoltageSidCollection aufgenommen. Die beiden Tracks heissen "Contact me" und "Destiny" und k?nnen hier bzw. hier oder von einem der anderen Mirrors heruntergeladen werden.

Um die St?cke anh?ren zu k?nnen ben?tigt man einen SID-Player, den man z.B. unter http://sidplay2.sourceforge.net/ findet.

Ich empfehle ?brigens dringend, meine St?cke nicht als Referenz f?r besonders hervorragend komponierte C64-Musik zu betrachten. Gl?cklicherweise gab es (und gibt es noch immer) eine Menge wesentlich talentierterer C64-Composer.

Zuletzt hat mich z.B. Thomas "Drax" Mogensen von den "Maniacs of Noise" sehr mit seiner Music Collection "Star Flake" beeindruckt. Besonders der Track "Hypersensational" hat mir sehr gefallen. Diesen kann man auch als ersten Track im Podcast "Episode #3" auf 8bitmayhem h?ren. Eine echte Alternative, f?r jeden, der (noch) keinen C64-Emulator (z.B. Vice) installiert hat.

Viel Spass mit dem Retro-Sound!

3.2.06 23:47


Frohes neues Jahr

Ich w?nsche allen Besuchern meiner Homepage ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2006!

2.1.06 11:11


und wieder Rodigan...

Mr. Rodigan wird Dortmund demn?chst wieder besuchen. Diesmal findet der Dance im Dietrich-Keuning-Haus (am Samstag, 21.01.2006) statt. Wer nicht so lange warten m?chte und Sylvester noch nichts geplant hat, kann auch nach Wuppertal in den U-Club gehen. ... So! Ich geh jetzt pennen und ?berlege mir mal beim Einschlafen ein paar andere Themen f?r meinen Blog. Immer nur Rodigan - das wird ja auch irgendwie langweilig!

14.12.05 00:26


Video aus dem FZW

So! Ich hab es jetzt endlich mal geschafft einen kleinen Videoclip von Rodigans Besuch im dortrmunder FZW hochzuladen. Ich weise noch darauf hin, dass die Soundqualit?t extrem schlecht ist. Lieber den Sound @home etwas runterdrehen. F?r Sch?den an eurer Hardware ?bernehme ich keine Haftung! Das Video habe ich mit meinem SE K750i aufgenommen. Das Format ist 3gp und l?sst sich z.B. mit nem Quicktime Player abspielen. Viel Spass! Video runterladen

11.12.05 12:07


Rodigan und ich

Der David und ich sind die dicksten Kumpel seit heute...

12.11.05 05:08


Rodigan in Dortmund

Cool! David Rodigan wird heute (11.11.2005) im FZW in Dortmund ab 22:00 Uhr seine Plattenkiste ?ffnen. Das werde ich mir nicht entgehen lassen!

11.11.05 10:49


Vogelgrippe

Das Wetter ist sowieso schei?e! Da kann man lieber zuhause bleiben!

(c)2005 Carsten Oltmann

22.10.05 17:39


Wahl 2005

F?r alle, die nicht wissen was sie w?hlen sollen... Ihr seid nicht allein:

(c)2005 Carsten Oltmann

17.9.05 16:22


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de